E-Bike Zubehör Leonberg

E-Bike Zubehör

Ein Helm ist ein für alle Fahrer wichtiges Zubehör, denn der Kopf muss für den Fall der Fälle geschützt sein. Er ist zwar nicht vorgeschrieben (außer bei S-Pedelecs) aber dringend empfohlen. Körbe, Taschen, Kisten zum aufklicken auf vorkonfigurierte Gepäckträgersysteme, machen den Transport von kleinen bis großen Dingen leicht, ebenso wie eine große Vielfalt an Gepäckträgertaschen. High Tech Equipment wie die E-Bike Navigationssysteme Nyon oder Cobi öffnen ganz neue Horizonte. Aber auch kleinere Dinge, wie Bordwerkzeug, Flickzeug, Handyhalter, usw. sind hilfreich. Eine gute Standpumpe sorgt für richtigen Reifendruck, Kettenöl für gute Schmierung, und ein solides Schloß für Sicherheit. Wenn die Sitzposition unangenehm wird, können vielleicht ein neuer Vorbau und ein bequemerer Sattel neue Freunde werden, wenn der Rücken gerne ein wenig abgefedert sein möchte, ist eine Parallelogramm-Sattelstütze hilfreich. Nicht unerwähnt sollen die vielfältigen Anhänger bleiben, mit deren Hilfe das E-Bike Kinder, Hunde und allerlei sperriges Gepäck transportieren kann.

Rohloff E-Bike Zubehör LeonbergRohloff E-Bike Zubehör LeonbergRohloff E-Bike Zubehör Leonberg

Wir als Rohloff Händler

Rohloff ist ein im Jahr 1986 gegründeter Familienbetrieb, bei dem die Produktentwicklung weit über kurzfristige Trends hinausgeht. Jedes Produkt aus unserem Haus verfügt über eine außergewöhnliche Rohloff-Qualität, die Ihnen viele Zehn- oder gar Hundertausende von Kilometern auf Ihrem Fahrrad ermöglicht. Diese Qualität hat sich in mehr als 30 Jahren in sportlichen Wettkämpfen ebenso bewährt, wie bei unglaublichen Radreisen in die entlegensten Winkel unserer Erde.

Und gerade im Alltagsbetrieb zeigen Rohloff-Produkte, wie Radfahren dank geringem Wartungsaufwand noch viel schöner wird. Erleben Sie die einzigartige SPEEDHUB-Getriebenabe in hochwertigen E-Bikes, MTBs, Fatbikes, Tandems, Trekkingrädern, Liegerädern, Cargo-Rädern und vielen weiteren Spezialrädern.

Just Facts

Nahezu alle Einzelteile für Rohloff-Produkte werden ausschließlich in Deutschland und von etwa 150 Zulieferbetrieben hergestellt. Jedes Teil muss eine eingehende Qualitätskontrolle bestehen, erst danach darf daraus ein Rohloff-Produkt werden. Rohloff arbeitet mit Händlern und Importeuren in 35 Ländern zusammen. Über diese Struktur ist es uns möglich, schnell auf neue Anforderungen zu reagieren und auch unsere Kunden weitab von Deutschland zu unterstützen.

(Text sowie Bildmaterial: www.rohloff.de)